Grundschule des Kreises Offenbach mit pädagogischer Mittagsbetreuung


Infos über die Bücherei       


Hier stellen wir unsere Bücherei mit einigen Zahlen und Fakten vor!

Lieblingsbücher

Bestand: 3.322 Bücher (Stand Herbst 2o13), davon rund 2ooo Stück im Leseprogramm "Antolin" (www.antolin.de) registriert. Der Bestand der Bücherei wird über die Elternspende finanziert.

Die Bücherei arbeitet mit der Bibliothekssoftware "LitteraWindows 4.4". Alle Kinder haben eigene Leseausweise (Verlust: o,5o Euro). Alle 14 Tage kommen die Kinder im Klassenverband für eine Schulstunde zum Schmökern und Ausleihen. Bei 2o Klassen bedeutet das: Täglich in der 3. und 4. Stunde halten sich die ehrenamtlichen Büchereimamas für den Ansturm der Klassen bereit.

Während der Pausen können die Kinder selbständig kommen, um sich in der Leseecke aufzuhalten oder um neue Bücher auszuleihen. In den Pausen wird die Bücherei von den Büchereihelferkindern betreut.

Die Ausleihfrist beträgt zwei Wochen, kann aber verlängert werden. Sollten Bücher nach 1o Wochen trotz Anmahnung nicht zurück gegeben worden sein, müssen sie ersetzt werden.

Anschaffungswünsche werden übrigens gerne entgegen genommen.

Öffnungszeiten:  Siehe Büchereiplan 17/18 
(während der Ferien geschlossen!)
sowie nach Ankündigung nachmittags mit Programm!

Ansprechpartner für die Bücherei sind Frau Werner und Frau Warner (ehrenamtliche Büchereileitung)
sowie vom Kollegium Frau Rosenhahn.

 

Aktueller Büchereiplan 17/18

  Büchereiordnung


Büchereiseite verlassen